tinjo's HOMEPAGE


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


31.Juli - welche Ehre!

ZUM TAG > 2009 > Juli 2009

welche Ehre kommt mir da ganz unverhofft zu!


Da macht doch jemand im recht weit verbreiteten

" "


Reklame für meine Seite!

Ich habe ja selbst auch auf diesen Artikel hingewiesen

Ich denke, dass sich der SIMON ETTER von Leserinnen und Lesern, die durch ihn hierher gelangt sind, bestätigt sehen wird:

Ich setze mich tatsächlich ein für einen - nach meinen Empfinden (und entsprechendem Hintergrundwissen) - ungerechtfertigt Verwahrten!


Deshalb interessierte mich ja dieser Bericht!

Wer sich aber auf diesem Gebiet engagiert, sollte sich nicht zu weit auf die Äste hinaus wagen.

Ich tat es, - bereue es aber nicht: Auch wenn der Sturz nicht ohne persönlichen Schaden blieb...

So bin ich froh, lesen zu können, dass auch andere sich für mehr Gerechtigkeit auf diesem wirklich sehr schwerwiegenden Gebiet engagieren und sich für möglichst sachlich begründete, menschenwürdige Wahrheitsfindung aussprechen.

Simon Etter aber regt sich selbstgerecht darüber auf und es stört ihn dass im neuen Magazin Leserbriefe von Zoran Loosli und David Herzog veröffentlicht wurden, nicht aber Kommentare von B.Kant und ihm selbst.

"Ein Grund mehr dieses Käseblatt nicht zu kaufen!", meint er dazu!

Fragt sich, wo er selbst seinen Käse nun hinliefert...?

Mal sehen, ob die Redaktion vom Magazin sich doch bei mir meldet, wie er es sich wünscht.

Jedenfalls sehe ich, dass ich nicht allein bin mit meinen Ansichten.

Übrigens eine altbekannte und nicht die schlechteste Methode:Wenn man mit einer Zeitung nicht mehr einig ist, bestellt man sie einfach ab.

Fragt sich hier nur, ob der Grund des Unbehagens wirklich bei den Zeitungsmachern liegt.

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü