tinjo's HOMEPAGE


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


27. März - besser schweigen...

ZUM TAG > 2011 > März 2011

Lange habe ich nichts mehr geschrieben hier. Manchmal tut es gut, wenn mann einfach schweigen und sich Zeit lassen darf.

Vieles ist seither passiert in der Welt...

Zu all den Katastrophen wurde schon genug geschrieben.

  • Zu wenig noch darüber, wie viel Kinder in den Erdbeben und Tsunamis ihr Leben lassen mussten oder zu Waisen wurden.
  • Zu wenig noch über die Auswirkungen, welche die atomare Verseuchung auf Dauer für die Kinder in Japan haben wird.
  • Es wurde zwar gewarnt: Das Trinkwasser in Tokio war zeitweise zu stark kontaminiert. Kinder sollen es nicht mehr trinken. Inzwischen – oder dazwischen? - wurde wieder entwarnt.


Die Folgen der dreifachen Katastrophe in Japan sind noch immer unabsehbar.


Einer hat davon erst einmal profitiert. Der irrsinnige Führer von Libyen... Seine Schandtaten gegen sein eigenes Volk gerieten etwas in den Hintergrund. Umso heftiger liess er seine blutrünstigen Söldner zuschlagen. Inzwischen geht es aber auch ihm (hoffentlich) immer mehr an den Kragen. Auch da sind die Folgen noch nicht absehbar. Auch nicht jene für die junge Generation des Landes. Immerhin könnte ihr – mit vielen Opfern erst einmal - eine bessere Zukunft bevorstehen.

mehr im "WORT zum SONNTAG"

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü