tinjo's HOMEPAGE


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü


+++

ARCHIV > Der zweite "Fall" > Dokumente


Herrn
Bischof Markus Büchel
Klosterhof 6b
Postfach 263
9001 St. Gallen



Murg, 8. Oktober 2008

Beschwerdebrief im Zusammenhang mit der Rücktritts-Empfehlung des Administrationsrates von meinem Amt als Kirchenverwaltungsrat.

>>> Da mir der Bischof nun doch geschrieben hat und eine persönliche Aussprache wünscht, bleibt die Angelegenheit bis dann pendent und der Brief für ihn reserviert..

Juni 2009:

Der Bischof hat mich zu einer Aussprache eingeladen. Er zeigte sich interessiert und gab zu bedenken, dass er infolge seiner Arbeitsüberlastung nicht bei allen Vorkommnissen in seiner Diözese selbst zur Stelle sein kann.

Ich bekundete ihm nach dem Gespräch in St Gallen meine Bereitschaft, auch einmal mit dem Administrationsrat zusammen zu kommen um ihm die Situation aus meiner Sicht darzulegen.

September 2009

Dies geschah dann auch Ende September. Beim Gespräch war nur ein Ratsmitglied zugegen. Auch er zeigte sich interessiert, aber ob die Reise nach St.Gallen und mein Zeitaufwand für die beiden Gespräche wirklich etwas gebracht hat, kannich nicht beurteilen.

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü